Delfi in Rahlstedt

Babykurs


In Kooperation mit der Familienbildungsstätte Poppenbüttel


Eine Delfi-Stunde dauert 90 Minuten inklusive an- und ausziehen. 

Die Gruppengröße besteht aus max. 8 Babys mit ihrer Begleitperson.

 

Der Raum ist ausgelegt mit Gymnastikmatten und kuschelig warm,

welches zum Ausziehen der Babys einlädt. Wenn ein Baby zunächst

oder auch immer umhüllt bleiben möchte, so ist das völlig in Ordnung.

 

Um den Babys das Ankommen und auch den späteren Abschied zu erleichtern,

wird jeweils das gleiche Begrüßungs- und Abschiedslied gesungen.

 

Wir fangen mit einer "Erwachsenen-Gesprächsrunde" an.

Hier können sich Eltern austauschen, Sorgen, Ängste und Nöte von sich lassen und/oder

von schönen Momenten mit ihrem Baby berichten.

Je nach Bedarf werde ich über wichtige Themen wie z. B. stillen, schlafen, zahnen, Beikost etc. referieren.

 

Die nächste Zeit ist für die Babys. Wir versuchen uns zurückzuhalten und den Babys möglichst viel Raum zu geben.

 

Wir beobachten, staunen, spielen und erfreuen uns an den Babys.

 

Je nach Stimmung singen wir Lieder, zeigen Fingerspiele und toben mit Kniereiterspielen.

Das ist allerdings kein Muss.

Wenn die Babys beschäftigt sind in ihrem Spiel und ihrer Neugier, werden wir sie nicht unterbrechen.

So kann es vorkommen, dass wir als Erwachsenen nur daneben sitzen und zuschauen.

 

Mir ist wichtig die Babys nicht zu überreizen. Ich biete den Kindern maximal zwei verschiedene Spielangebote.

Manchmal werden wir erstaunt sein, wie wenig es Bedarf um die Babys zu erfreuen.

Förderspiele, also Spiele die es (fraglich) beschleunigen,

dass Babys sich schneller drehen, krabbeln, sitzen, laufen etc. gibt es in meinen Repertoire nicht.

Wir holen die Kinder da ab, wo sie gerade sind, ganz individuell.

Frei nach dem Motto:

 

Das Gras wächst auch nicht schneller wenn man dran zieht!

 

Ich möchte Sie als Eltern in ihrer neuen Rolle unterstützen und begleiten.

Ihren Kindern möchte ich einen Raum geben,

in dem sie ihre Fähigkeiten sowie ihre Persönlichkeit ungestört entfalten können.


Meine Impuls-/Wissens- und Gedankengeber sind u. a.:

Emmi Pikler - Lasst mir Zeit

Dr. Carlos González - Mit Liebe wachsen

Remo Largo - Babyjahre, Kinderjahre

Jesper Juul - Dein kompetentes Kind

Katia Saalfrank - Erziehung ohne Strafen, Du bist okay so wie du bist

Nicole Strübner - Die erste Bindung

Alfie Kohn - Liebe und Eigenständigkeit

Gerald Hüther, Peter Gray und viele mehr...

Naturheilpraxis Janina Bergerhoff

Heestweg 16 a, Raum KGS

22143 Hamburg Rahlstedt

Tel.: 040 - 60 59 87 68

www.naturheilpraxis-bergerhoff.de

info@naturheilpraxis-bergerhoff.de

Hausbesuche innerhalb von Hamburg möglich

 

Steuernummer 51/019/01574 umsatzsteuerbefreit

Bankverbindung:     GLS Bank

IBAN DE03 4306 0967 2036 175100   

BIC GENODEM1GLS